0360 Vorwahl

Hast du einen Anruf von der Vorwahl 0360? Freie Art und Weise Informationen zu erhalten, indem Sie die Nummer in das Suchfeld oben eingeben.

0360 Area Code-Telefone mit den jüngsten Kommentaren

8
Michis Laden Vor 21 Stunden
Logo Strafzettel.deHier finden Sie Ihren Anwalt → Bußgeld Führerschein Strafrecht Alkohol u.a. Unfall Specials Kfz.-Versicherung u.a. Urteile Rechtschutz Startseite Straftaten mit Alkohol Strafen bei Promillefa... Allgemeines Fahrunsicherheit Trunkenheit im Verkehr, § 316 Gefährdung des Straßenverkehrs Vorsatz oder Fahrlässigkeit Vollrausch, § 323a StGB Entziehung der Fahrerlaubnis Strafen bei Promillefahrten Strafzumessung bei Trunkenheitsfahrten Die Bemessung der Strafe ist von den konkreten Umständen des Einzelfalls abhängig. Trotzdem kann ganz grob und allgemein in ungefähr gesagt werden, welche Strafe für welche Tat zu erwarten ist. Im Zuständigkeitsbereich des für alle Berliner Verkehrsstrafsachen zuständigen Amtsgericht Tiergarten wird folgende grobe „Preisliste“ (hängt nirgendwo aus und wird auch niemand offiziell bestätigen) für die Strafzumessung und die Dauer einer Sperre angewendet: Ohne einschlägige Vorstrafe: Gefährdung des Straßenverkehrs (§ 315c StGB) infolge Trunkenheit: Geldstrafe von 40-100 Tagessätzen, Entziehung der Fahrerlaubnis, Sperre 12 Monate; bei mehr als 2,0 Promille bis zu 24 Monate Sperre. Trunkenheit im Verkehr (§ 316 StGB): Geldstrafe von 30-60 Tagessätzen, Entziehung der Fahrerlaubnis, Sperre: 10 Monate; bei mehr als 2,0 Promille bis zu 18 Monate Sperre. Im ersten Wiederholungsfall: Drei bis sechs Monate Freiheitsstrafe, Strafaussetzung zur Bewährung (nicht bei schnellem Rückfall), Geldbuße in Höhe eines Monatseinkommens, Entziehung der Fahrerlaubnis, Sperre: 24 Monate; bei über 2,0 Promille bis zu 36 Monate Sperre. Im zweiten Wiederholungsfall: Freiheitsstrafe nicht unter sechs Monaten, keine Strafaussetzung zur Bewährung, Entziehung der Fahrerlaubnis, Sperre: nicht unter zwei Jahren; bei mehr als 2,0 Promille Sperre bis zu fünf Jahren. Man muss bei Trunkenheits-Erst-Tätern (im Normalfall, ohne Unfall, mit nicht zu hohem Promillewert, keine Vordelikte) also mit einer Vorenthaltung des Führerscheins für die Dauer von etwa neun bis zwölf Monaten rechnen. Bei einer in der Praxis oftmals vorgenommenen Anrechnung der Dauer der vorläufigen Vorenthaltung des Führerscheins bis zum Gerichtstermin bzw. bis zum Datum des Strafbefehls ist dann also mit einer verbleibenden Sperre von noch sechs bis zehn Monaten zu rechnen. Sofern die Blutalkoholkonzentration weit über 1,1 Promille liegt, kann man eine längere Sperre erhalten. Mit einer längeren Sperre ist grundsätzlich bei Feststellung einer stärkeren Alkoholgewöhnung oder bei Annahme von Alkoholmißbrauch (etwa schon ab 1,6 Promille) zu rechnen. Sofern im Rahmen einer Trunkenheitsfahrt ein Unfall verursacht ist ebenso wie bei vorsätzlicher Begehung der Tat mit einer erhöhten Geldstrafe und mit einer längeren Sperre zu rechnen.
8
Michis Laden Vor 1 Tagen
am Fenster sitzen schlafen glotzen und Bier an Pkw Führer verkaufen
8
Besucher Vor 3 Tagen
8:00 Uhr Bude aufschliessen 8:00 Uhr bis 10:30 Uhr aus dem Fenster glotzen 10:30 Uhr erste Gäste die Stoff brauchen 11:00 Uhr bis 13:30 bei Papa und Kumpels sitzen und dem Schwachsinn zuhören 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr aus dem Fenster glotzen 15:00 Uhr der tägliche Besuch des Mitbewohners 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr bei Papa und Kumpels sitzen und dem Schwachsinn zuhören 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr die Gäste bedienen, grinsen und dem Schwachsinn zuhören 19:30 Uhr Zellenschluß 19:50 Uhr Pappa nach Hause tragen und zudecken 20:00 Uhr 3 mal zuschließen und Tür prüfen 20:15 Uhr im dunklen sitzen und selbst trinken 21:30 Uhr schlafen und ins Bett machen
8
kein geschlechtsverkehr Vor 5 Tagen
51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi
8
Besucher Vor 1 Wochen
51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi betrunken besoffen breitenworbis gernrode kirchworbis Breitenworbis worbis alkohol promille michis Laden michael Kauer dieter kauer battern polizei 51-jähriger 32-jähriger trunkenheitsfahrt schnaps michi
8
Kommentare zur Nummer 03607420444 Die Kommentare Vor 1 Wochen
Kommentare zur Nummer 03607420444 Die Kommentare zu dieser Nummer wurden auf Wunsch seines Besitzers verboten.

0360 Vorwahl

  • die Lage: Deutschland
  • Land: Deutschland